Erdbeerkuchen mit Vanillecreme




Zutaten:
-5 Stk. Eier
-150 g Mehl
-150 g Zucker
-Vanillezucker
-1 Pkg. Vanillepuddingpulver
-1/2 l Milch
-2 EL Zucker
-400 g Erdbeeren
-2 Pkg. Tortenguss (roter)



Zubereitung:
Für den Erdbeerkuchen die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker steif schlagen, das Mehl unterheben und bei 180 °C ca. 20 - 25 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen, vom Backpapier lösen und abkühlen lassen. Für die Vanillecreme die Milch aufkochen lassen, das Vanillepuddingpulver mit dem Zucker vermischen, einrühren und aufkochen lassen.
Den Vanillepudding auf den Biskuitteig gießen und abkühlen lassen. Die Erdbeeren verlesen, waschen, halbieren und auf den Pudding legen.
Den roten Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten, über die Erdbeeren gießen und alles vollständig durchkühlen lassen.
Tipp
Der Erdbeerkuchen kann auch noch mit Mandelblättchen bestreut werden.