Ameisenkuchen




Zutaten:
-250 g    Butter
-180 g    Zucker
-1 Pck.    Vanillezucker
-4     Ei(er), getrennt
-250 g    Mehl
-1 Pck.    Backpulver
-2 TL    Rum oder 1 TL Rumaroma
-3/4 Tasse/n    Eierlikör
-100 g    Schokolade (Blockschokolade), gerieben
-Puderzucker



Zubereitung:
Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren, dann nacheinander die geriebene Blockschokolade, den Eierlikör, Rum, Mehl und Backpulver da zurühren. Zuletzt den steif geschlagenen Eischnee unterheben.
Den Teig in eine gefettete Springform geben. Bei 170 Grad ca. 60 Minuten backen. Erkalten lassen und mit Puderzucker bestreuen.
Tipp: Wenn man die Butter durch ca. 125 ml neutrales Speiseöl ersetzt wird der Kuchen sehr locker!!!
Als Ersatz für den Rum tut's auch ein Päckchen oder Fläschchen Rumaroma!!!