5-4-3-2-1 schneller Tortenboden




Zutaten:
-5 EL    Mehl
-4 EL, gestr.    Zucker
-3     Ei(er)
-2 EL    Öl
-1 EL    Essig
-1 TL    Backpulver
-Vanillezucker, nach Bedarf
-1 Prise(n)    Salz



Zubereitung:
Das Backpulver mit den Mehl (für flachen Boden nicht gehäuft, für dicken Boden etwas gehäufte Esslöffel) vermengen und, wenn möglich, sieben!
Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen.
Das Öl und den Essig unterschlagen und danach das Mehl unterrühren!
Zuletzt das mit etwas Salz versehene, steif geschlagene, Eiweiß unterheben.
In eine gefettete Springform geben und 12-15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad abbacken!
In der Springform kann man schnell den abgekühlten Tortenboden weiterverarbeiten!
Vor allem, wenn mit Gelatine weitergearbeitet wird!