Erdbeer Tiramisu mit weißer Schokolade




Zutaten:
-1 Pck. Löffelbiskuits
-250 ml Schlagsahne
-500 g Mascarpone
-200 g weiße Schokolade
-800 g Erdbeeren
-2 Pck. Vanillezucker
-Kakaopulver zum Bestäuben
-Erdbeeren zum Verzieren



Zubereitung:
Die Erdbeeren mit dem Stabmixer zerkleinern, und zwar nicht ganz fein, sondern so, dass kleine Stücke drinnen bleiben. Die Sahne steif schlagen, Mascarpone dazugeben und vorsichtig verrühren.
Die weiße Schokolade schmelzen, abkühlen lassen und zu der Sahne-Mascarpone-Creme hinzufügen. Die Creme von Hand mit einem Schneebesen rühren.
Löffelbiskuits in eine Schüssel geben und die pürierten Erdbeeren darauf verteilen.
Die Sahne-Mascarpone-Schoko-Creme darüber streichen, mit Löffelbiskuits belegen, Erdbeerpüree und Creme darauf geben. Ich habe auf die Creme noch ein paar Heidelbeeren gelegt. Die letzte Schicht ist Creme.
Das Tiramisu zum Schluss mit Kakao bestäuben und mit Erdbeeren verzieren.