Gewürzkuchen




Zutaten:
-125 g    Butter
-300 g    Zucker
-4 Eier, getrennt
-300 g    Mehl
-125 g    Nüsse, gemahlen
-1 Pck.    Backpulver
-2 TL Zimt
-1 Msp. Nelken, gemahlen
-1 Msp.    Kardamom
-250 ml    Milch
-125 g    Schokolade, gerieben



Zubereitung:
Butter und Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe nacheinander darunter rühren.
Nüsse mit Mehl, Backpulver und den Gewürzen vermischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
Eiweiß steif schlagen und mit der Schokolade unterheben.
Bei 175°C eine gute Stunde backen.
Am besten dick mit einer Puderzuckerglasur mit Rum oder Zitronensaft glasieren.
Hält sich viele Tage (obwohl er meistens viel schneller weg ist ....) und schmeckt etwa am dritten Tag am besten.