Pfirsichblechkuchen




Zutaten:
-200 g Mehl (glatt)
-200 g Dinkelmehl
-1 Pkg. Backpulver
-Pfirsiche
-4 Stk. Eier
-200 g Zucker
-1 Pkg. Vanillezucker
-125 ml Öl
-250 g Naturjoghurt



Zubereitung:
Für den Pfirsichblechkuchen Eier mit Zucker sowie Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach das Öl dazugeben und das Joghurt unterrühren.
Trockene Zutaten miteinander vermischen und unter die Masse heben. Den Teig in ein Backblech geben, glatt streichen und mit den Pfirsichhälften belegen. Im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.