Johannisbeer Blechkuchen




Zutaten:
-1 Tüte/n    Backpulver
-150 g    Zucker
-400 g    Mehl
-300 g    Buttermilch
-3  Eier
-Butter-Vanille-Aroma, einige Tropfen
-500 g    Johannisbeeren
-100 g    Zucker zum Bestreuen



Zubereitung:
Das Mehl mit dem Backpulver und 150 g Zucker vermischen. Die Buttermilch mit den Eiern und dem Vanillearoma verquirlen und langsam zu der Zucker-Mehl-Mischung gießen. Mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen, und den Teig darauf verteilen. Nun die Johannisbeeren gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Mit 100 g Zucker bestreuen.
Das Blech in den kalten Backofen schieben und den Kuchen bei 200°C ca. 30 min backen.