Himbeer Becherkuchen




Zutaten:
-1 Becher Mehl (glatt)
-1 Becher Mehl (griffig)
-1 Pkg. Backpulver
-1 Becher Zucker
-1 Pkg. Vanillezucker
-4 Eier
-1 Becher Joghurt (natur)
-1/2 Becher Öl
-500 g Himbeeren
-Staubzucker (zum Bestreuen)



Zubereitung:
Für den Himbeer-Becherkuchen zunächst eine Springform fetten oder den Boden mit Backpapier auslegen und nur die Ränder fetten. Das Backrohr auf 170 °C Heißluft vorheizen.
Backpulver und Mehl versieben. Zucker, Vanillezucker, Eier und Joghurt schaumig rühren. Öl nach und nach unterrühren. Mehlmischung vorsichtig unterheben.
Den Teig in die Springform füllen und die Himbeeren darauf verteilen. Ungefähr 20-30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Auskühlen lassen und dann aus der Form lösen.
Den Himbeer-Becherkuchen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.