Einfacher Blechkuchen




Zutaten:
-1/8 Liter Wasser
-1/8 Liter Öl
-6 Eier
-360 g    Zucker
-360 g    Mehl
-1 Pck.    Vanillezucker
-1 Pck.    Backpulver
-evtl.    Fett für das Blech



Zubereitung:
Wasser, Öl und Eier gut verrühren. Dann Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillezucker drunter mischen. Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Kuchenblech streichen.
Das Blech kommt dann in den vorgeheizten Backofen und wird bei 175°C ca. 35-40 Min. gebacken.
Der Teig ist sehr locker und leicht und nicht zu trocken.
Hinweis: Für einen Belag könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Ich hab ihn mit Äpfeln und auch schon mit Pfirsichen gebacken. Man kann natürlich auch Kirschen oder Pflaumen etc. darauf geben.