Saftiger Schokokuchen zum Dessert




Zutaten:
-200 g Schokolade, zartbitter
-100 g Butter
-200 g Zucker
-2 EL Mehl
-4 Eier
-Butter und Mehl oder Zucker für die Form



Zubereitung:
Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, bis die Masse weiß wird. Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Das Eiweiß steif schlagen. Dann die Schokoladenbutter und das Mehl unterrühren, das Eiweiß vorsichtig unterziehen.
Den Teig in eine gebutterte und ausgemehlte oder ausgezuckerte Form füllen und bei 160°C 40 Minuten backen.
Dazu passt Vanilleeis.