Schoko Eierlikör Kuchen




Zutaten:
-5 Eier
-200 g Zucker
-1 Pkt Vanillezucker
-250 g Mehl
-1/4 Liter Eierlikör
-1 Pkt Backpulver
-2 EL Kakaopulver
-1 Pck Konfekt (Moccabohnen)
-1 EL Puderzucker
-1/4 Liter Öl (neutrales, kein Olivenöl)



Zubereitung:
Backofen ( Umluft) auf 175 Grad vorheizen.
Eiweiß mit etwas Zucker sehr steif schlagen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eierlikör und Öl unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und unterrühren. Das Eiweiß vorsichtig unterheben.
Die Hälfte des Teiges in eine Backform füllen. 1 1/2 EL Kakao unter den restlichen Teig rühren. Moccabohnen unterheben. Teig auf die helle Masse geben und spiralförmig unterziehen.
Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. Bitte ab 50 Minuten öfter kontrollieren.
Den Kuchen kalt werden lassen und stürzen. Mit Puderzucker und dem restlichen Kakao bestreuen.