Saftiger Rhabarber Schoko Kuchen




Zutaten:
-400 g Rhabarber
-100 g Butter oder Margarine, weich
-3 Eier
-200 g Zucker
-100 g Schokolade, gewürfelt
-200 g Mehl
-1/2 Pck    Backpulver
-1 Pck Vanillezucker
-1 Prisen Salz



Zubereitung:
Den frischen Rhabarber schälen und in kleine Würfel schneiden (ca. 1 bis 1,5 cm).
Butter/Margarine, Eier, Salz, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und ca. 3 Minuten schaumig schlagen. Dann Mehl und Backpulver darunter mischen und nochmals rühren. Zuletzt den Rhabarber und die Schokoladenwürfel dazu geben und gut unterheben.
Den Teig in eine Kastenform füllen und ca. 60 Minuten bei 180°C im vorgeheizten Backofen backen bis der Kuchen goldbraun ist.
Ich kleide die Kastenform immer mit Backpapier aus, so spare ich mir das einfetten und kann den abgekühlten Kuchen leicht aus der Form heben.