Russische Schnitten




Zutaten:
-10 Eigelb
-200 g Butter
-200 g Zucker
-200 g Mehl
-10 Eiweiß
-200 g Puderzucker
-200 g Haselnüsse, gemahlen
-100 g Schokoladenraspel
-250 g Kuvertüre, zartbitter



Zubereitung:
Eigelb mit der weichen Butter, dem Zucker und dem Mehl verrühren und auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen.
Eiweiß steif schlagen und den Puderzucker, Haselnüsse und Schokoladenraspel vorsichtig unterheben. Die Masse auf den Teig streichen und bei 200°C ca 15 min backen.
Den kalten Kuchen vorsichtig mit geschmolzener Zartbitterkuvertüre überziehen. Wenn die Schokolade fest ist, den Kuchen in kleine Stücke schneiden und servieren.