Keks Kuchen vom Blech




Zutaten:
-150 g Butter
-150 g Zucker
-1 Pck Vanillinzucker
-3 Eier
-300 g Mehl
-1/2 Pck Backpulver
-1/8 Liter Milch
-1 Liter Maracujasaft
-2 Pck Puddingpulver (Vanillegeschmack)
-3 Pck Sahnesteif
-5 Becher Sahne
-1/2 Pck Kekse (Butterkekse)
-1 Zitronen (nur den Saft)
-Puderzucker



Zubereitung:
Für den Teig Butter, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Mehl, Backpulver und Milch zu einem Rührteig verarbeiten. Den Teig auf eine gefettete Fettpfanne streichen und bei 150 Grad 20 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.
Vanillepudding nach Anweisung im Maracujasaft kochen, etwas abkühlen lassen und auf den ausgekühlten Teig streichen. Wiederum gut auskühlen lassen.
Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen und auf die Puddingmasse bringen. Leibniz-Kekse auflegen.
Aus Zitronensaft und Puderzucker einen Guss bereiten und diesen auf die Kekse streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen.