Apfelkuchen vom Blech




Zutaten:
Für 1 Blech:

-660 g Mehl
-1 Pk Backpulver
-250 g Zucker
-2 Pk Vanillezucker
-2 Eiweiß
-2 El Milch
-330 g Margarine
-2 Gläser Apfelmus
-30 g Zucker
-2 Tl Zimt
-2 Eigelb



Zubereitung:
Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Eiweiß, Milch und Margarine einen Mürbeteig kneten.
Eine Hälfte des Teiges auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Bei 160° ca. 10 Minuten anbacken.
Danach Apfelmus, Zimt und Zucker draufgeben.
Aus dem restlichen Teig dünne Streifen ausrädern. Gitterartig über den Belag legen. 2 Eigelb und 2 El Milch verquirlen und die Gitter damit bestreichen.
Kuchen bei 185 Grad auf der mittleren Schiene nochmals 25 Minuten backen.