Käsekuchen-2 Schichten




Zutaten:
-65 g Butter
-75 g Zucker
-200 g Mehl
-1/2 Pck Backpulver
-1 Eier
-500 g Quark
-150 g Zucker
-3 Eigelb
-2 Becher Schmand à 200 ml
-150 ml Öl
-125 ml Milch
-1 Pck Vanillepuddingpulver
-3 Eiweiß
-1 Prisen Salz
-3 EL Zucker
-Fett für die Form



Zubereitung:
-Aus Butter, 75 g Zucker, Mehl, Backpulver und 1 Ei einen Mürbeteig kneten und diesen kurz in den Kühlschrank stellen.
-Quark, 150 g Zucker, 3 Eigelbe, Schmand, Öl, Milch und Vanillepuddingpulver gut verrühren. 1 Tasse der Masse aufheben.
-Eine 28er Backform einfetten und den Mürbeteig auf Boden und Rand gleichmäßig verteilen. Die Quarkmasse auf den Teig geben und 45 Minuten bei 175 Grad backen.
-Kurz vor Ende der Backzeit die Eiweiße mit 1 Prise Salz und 3 EL Zucker steif schlagen. Danach die zur Seite gestellte Quarkmasse unterheben und die Creme auf den gebackenen Kuchen geben. Weitere 15 Minuten backen.
-Wichtig! Bei leicht geöffneter Backofentür langsam auskühlen lassen damit der Kuchen nicht zusammenfällt.